Aktuelles aus dem Regionalverband Ostvorpommern

DEHOGA-NEWS

EU Digitale Binnenmarktstrategie: Gastgewerbe stellt seine Forderungen bezüglich fairer Praktiken von Online-Plattformen vor

EU Digitale Binnenmarktstrategie: Gastgewerbe stellt seine Forderungen bezüglich fairer Praktiken von Online-Plattformen vor

Brüssel, 10. Oktober 2017 – Im Rahmen des heutigen Parlamentarier-Frühstücks des Europäischen Parlaments zur Transparenz von Online-Plattformen diskutierten Europaabgeordnete und Vertreter der Europäischen Kommission sowie des Gastgewerbes, der Verbraucherverbände und der Online-Plattformen über die Rolle der Plattformen für den europäischen digitalen Binnenmarkt. Plattformen nehmen einen immer wichtigeren Platz im Geschäfts- und Privatleben ein, jedoch führt ihre oft dominante Position zu Ungleichgewichten auf den Märkten, die dringend korrigiert werden müssen.

Weiterlesen …

Rundfunkbeiträge für Hotel- und Gästezimmer sowie Ferienwohnungen nur bei bereitgestellter Empfangsmöglichkeit verfassungsgemäß

Rundfunkbeiträge für Hotel- und Gästezimmer sowie Ferienwohnungen nur bei bereitgestellter Empfangsmöglichkeit verfassungsgemäß

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat in dieser Woche entschieden, dass die Erhebung des zusätzlichen Rundfunkbeitrags für Hotel- und Gästezimmer sowie Ferienwohnungen (Beherbergungsbeitrag) nur in denjenigen Fällen mit dem Grundgesetz vereinbar ist, in denen der Hotelier oder Ferienwohnungsvermieter Empfangsgeräte oder einen Internetzugang in den Zimmern bereitstellt und so die Möglichkeit eröffnet, dort das öffentlich-rechtliche Rundfunkangebot zu nutzen.

Weiterlesen …

Außerordentliche DEHOGA-Regionalkonferenz in Rostock

Außerordentliche DEHOGA-Regionalkonferenz in Rostock

Zur außerordentlichen Regionalkonferenz trafen sich die Vorsitzenden der DEHOGA Regionalverbände und Kreissprecher am 27. September 2017 im Internationalen Haus des Tourismus in Rostock. Im Rahmen der Konferenz standen wichtige Themen, wie die Tarifsituation in der Branche, die Situation im Gastgewerbe, die Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen und der Erfahrungsaustausch über aktuelle Schwerpunkte der Verbandsarbeit in den Regionen im Mittelpunkt.

Weiterlesen …

Stralsund will Bettensteuer einführen

Stralsund will Bettensteuer einführen

Es ist wahrlich der Hammer, die Vorgehensweise nahezu perfide. Öffentlich eine andere Lösung diskutieren und klammheimlich über die Hintertür dem denkbar schlechtesten Modell das Wort zu reden - so geschehen in dem Ringen um eine tragfähige Tourismusfinanzierung in der Hansestadt Stralsund. Wurde über lange Zeit die Einführung einer Fremdenverkehrsabgabe (hier würden alle am Tourismus partizipierenden Branchen beteiligt) bzw. Kurtaxe diskutiert, stellte unlängst die Bürgerschaft dann doch plötzlich und überraschend die Weichen in Richtung Bettensteuer.

Weiterlesen …

MeLa ist Schaufenster moderner Agrarwirtschaft

Auch in 2017 war der Andrang an Besuchern auf der MeLa groß. Knapp 73.000 Besucher und damit so viele Gäste wie nie zuvor besuchten im September Norddeutschlands größte Landwirtschaftsmesse. Auf der Fachausstellung für Landwirtschaft und Ernährung, Forst, Jagd und Gartenbau des Landes MV begrüßten mehr als 1000 Aussteller die Gäste – mit Informationen, Schauvorführungen und regionalen Erzeugnissen.

Weiterlesen …